Open Web Technology Datenschutzrichtlinie

1. Politik Zweck

Wir bei OpenWT verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen, und diese Datenschutzrichtlinie legt dar, wie wir Ihre Daten verwenden, die wir durch die Interaktion mit Ihnen als Kunde oder Interessent an unseren Dienstleistungen erhalten.
In dieser Richtlinie wird dargelegt, auf welcher Grundlage personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden.
Bitte lesen Sie die folgenden Ausführungen sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und wie wir sie behandeln. Indem Sie mit uns in Kontakt treten, akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken und stimmen ihnen zu. Wir verpflichten uns zum Schutz und zur Wahrung der Privatsphäre bei der Weitergabe von personenbezogenen Daten.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Wir sammeln Informationen über Sie in einer Reihe von Formen, einschließlich personenbezogener Daten. In unserer Richtlinie werden die Begriffe “personenbezogene Daten” wie in der DSGVO definiert. Dazu gehören alle Informationen, die Sie entweder allein oder in Kombination mit anderen Daten, die wir über Sie haben, als Einzelperson identifizieren, z. B. Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.
In einigen Fällen werden die personenbezogenen Daten durch Informationen aus öffentlichen Quellen, wie Online-Medien oder Arbeitgeber-Websites, ergänzt, um weitere Informationen zu erhalten, die es uns ermöglichen, effektiv mit Ihnen zu kommunizieren.

3. Was wir sammeln

Sie können uns Informationen über sich selbst geben, indem Sie ein Formular auf unserer Website ausfüllen oder indem Sie mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Zu den Informationen, die Sie uns geben, können gehören:

  • Name, Firmenname, Adresse, Berufsbezeichnung, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Ihre Sprachpräferenzen
  • Unsere Geschäftsbeziehung
  • Korrespondenz mit uns

4. Was wir mit den von uns gesammelten Informationen tun

Wir verwenden personenbezogene Daten, um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten und für Kommunikationszwecke, einschließlich der Zusendung von Newslettern und Einladungen zu Veranstaltungen und Konferenzen, sowie zur Pflege unserer Kontaktliste. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von anderen Websites enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten an diese Websites übermitteln.

6. Wie stellen wir sicher, dass Ihre persönlichen Daten sicher bleiben

Wir verwenden branchenübliche Sicherheitsmaßnahmen, um Informationen zu schützen. Dazu gehören Verschlüsselung, Firewalls, Zugangskontrollen, Richtlinien und andere Verfahren, um Informationen vor unbefugtem Zugriff zu schützen.
Wir haben auch Verfahren für den Umgang mit mutmaßlichen Datensicherheitsverletzungen eingeführt. Wir benachrichtigen Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über einen vermuteten Verstoß gegen die Datensicherheit, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

7. E-Mail-Marketing

Für E-Mail-Marketing an einen einzelnen Abonnenten, mit dem wir noch nicht als Kunde zusammengearbeitet haben, benötigen wir Ihre Einwilligung, Ihnen unaufgefordert E-Mail-Marketing zu senden.
Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen, können Sie diese jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Sie haben das Recht, den Erhalt von E-Mail-Marketing-Mitteilungen von uns jederzeit abzulehnen, indem Sie sich an dataprotection@openwt.com wenden oder den Link “sich abmelden” in E-Mails verwenden.
Wenn Sie sich abmelden, können wir Ihnen weiterhin werbefreie E-Mails zusenden, z. B. E-Mails über unsere laufenden Geschäftsbeziehungen.

8. Google Analytics

9. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns Folgendes zu erhalten:

  • Zugang zu allen personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben
  • Uns aufzufordern, die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu löschen
  • Die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, einzuschränken
  • Eine Kopie aller personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns

10. Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten, zu den von uns gespeicherten Informationen oder zu Ihren Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter dataprotection@openwt.com.

Um den Inhalt zu verbessern und Ihr Erlebnis zu steigern, verwendet diese Website Cookies für Analysezwecke.
Ablehnen

Subcrible to our newsletter