Eine komplexe maßgeschneiderte Lösung

Unser Kunde, ein Gesundheitsnetzwerk, besteht aus regionalen Büros, die den Zugang zu medizinisch-sozialen Dienstleistungen erleichtern. Vor über 20 Jahren wurde eine Webanwendung für seine Mitarbeiter und Partnereinrichtungen entwickelt. Sie ermöglicht ihnen die Erstellung und Verwaltung von Patientenanfragen. Für Patienten, die eine Behandlung und/oder Rehabilitation benötigen, bestimmen diese Anträge, welcher medizinischen Einrichtung sie zugewiesen werden. Das Tool ermöglicht es den Leitungsgremien auch, die regionalen Netzwerke zu überwachen.

Bis heute wurden 350'000 Patientendossiers erstellt, und mehr als 600 Beschäftigte im Gesundheitswesen nutzen die WebApp. Im Laufe ihres Bestehens wurde die Plattform immer wieder mit neuen Funktionen ausgestattet, um den funktionalen und technischen Anforderungen sowie den sich ändernden rechtlichen Grundlagen gerecht zu werden. Um diese wiederkehrenden Herausforderungen effizient zu bewältigen, beschloss unser Kunde, seine WebApp mit dem Ziel zu modernisieren, sie sicherer zu machen, eine bessere Skalierbarkeit zu gewährleisten und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Eingehen auf die Bedürfnisse des Kunden

Dank unserer Blueprint-Methode konnten wir uns schnell einen Überblick über das komplexe Gesundheitsgeschäft verschaffen.Wir stimmten 26 Interessengruppen auf die folgenden wichtigen Punkte ab:

  • Aktualisierte Sicherheit : Die Technologien, die die Plattform unterstützen, waren veraltet: Die Datensicherheit konnte daher nicht gewährleistet werden. Um dieses Problem zu beheben, schlugen wir eine Neugestaltung der WebApp auf der Grundlage einer modernen Architektur und eines modernen Technologiepakets vor.
  • Bessere Skalierbarkeit: Skalierbarkeit sorgt dafür, dass die Anwendung im Laufe der Zeit mit den Kundenanforderungen mitwachsen kann. Zu diesem Zweck rieten wir dazu, die Neugestaltung der Plattform mit der agilen Methodik durchzuführen. Dieser auf kurzen Iterationen basierende Ansatz baut auf bereits vorhandenen Funktionalitäten auf und bezieht das Feedback der Nutzer mit ein.
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit: Die Anwendung entwickelte sich in kleinen Schritten, die auf spezifische Bedürfnisse ausgerichtet waren, ohne eine ganzheitliche Sichtweise. Folglich war die Navigation der Nutzer auf der Plattform komplex geworden. Die Benutzererfahrung wird nun unter dem Gesichtspunkt der Intuitivität neu gedacht.

Iterative Reise

  • Interviews, um die aktuelle Nutzung der Anwendung zu verstehen
  • Identifizierung der Schmerzpunkte und Erwartungen der Beteiligten
  • Funktionale und technische Spezifikationen, um die Bedürfnisse der Nutzerzu erfüllen
  • Vollständige Neugestaltung der WebApp mit einem modernen Look and Feel
  • Sammlung von Feedback, um die Modernisierung der Plattform anzupassen
  • Bewertungdes Entwicklungsaufwands
  • Festlegung von strategischen Fahrplänen

26

Stakeholders’ alignments on the project

161

Functionalities identified for modernization or implementation

3

Strategic roadmaps for the implementation

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Subcrible to our newsletter